by Sigrid Schulz

„Promis und mehr“ hat schon einmal über Yeliz Koc ( www.promisundmehr.de/voellig-s… ) berichtet, die sich gegen den Rat der Tierschützer unter ihren Follower einen Welpen aus einer Qualzucht anschafft. Wichtig sind für Yeliz offensichtlich schöne Bilder und dafür ist die kleine englische Bulldogge Luna optimal. Die Tierrechtsorganisation PETA ( www.peta.de/Qualzucht-Haustier… ) hat dafür wenig Verständnis: …

PETA kritisiert Yeliz Koc: Influencer haben Vorbildfunktion + Hunde wie Luna leiden lebenslang

———-

Sigrid Schulz (05.06.2020; 23:15 Uhr)
sisblzneu@gmail.com

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 06.06.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein