Hallo liebe Tierfreunde,

Ratten leiden in Laboren für ( … und vor allem durch ) uns Menschen und sterben qualvolle Tode bei sinnlosen Tierversuchen. Draußen stellt der Mensch Ihnen mit den schlimmsten Mitteln und Giften nach, die man sich nur vorstellen kann. Ausgelegtes Rattengift, sog. Rodentiziden, ist eine Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt.

Die Tiere sterben einen elenden Tod. Auch hier muss mal die Stimme für diese Tiere erhoben werden. Ratten leben unbemerkt neben uns Menschen als Kulturfolger und Nahrungskonkurrenten und haben fälschlicherweise keinen guten Ruf. Unter anderem sind es aber gerade sie, die unsere Kanalisationen in den Großstädten freihalten. Ohne Ratten wären diese nämlich permanent überlastet ( Quelle BBC Doku: Rats ).

Eine Petition, die diese “Tierschutznische” bedient, finden sie unter folgendem Link:
www.openpetition.de/petition/o…

Mit herzlichen Grüßen,

Andreas Goldschmidt

———-

Andreas Goldschmidt (06.06.2020; 11:55 Uhr)
andreasgoldschm@aol.com

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 06.06.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein