Ohne landwirtschaftliche Nutzfläche und Kreuzzucht: Dieses Fleisch kommt aus dem Labor (Video)

0
13

Artikel von: David Kotrba

Fleisch aus dem Labor könnte auf lange Sicht das Methan in der Atmosphäre vermindern.

Fleisch – es schmeckt gut, bringt aber auch eine Menge Probleme mit sich. Mehr als drei Viertel der weltweiten landwirtschaftlichen Nutzfläche werden für Futterproduktion und als Weidegrund verwendet. Per Kreuzungszucht und Medikation werden Tiere zu Produktionsmaschinen herangezüchtet und teilweise unter unwürdigen Bedingungen gehalten. Eine mögliche Lösung: Laborfleisch.

futurezone.de – 11.06.2019; 05:53 Uhr
www.futurezone.de/science/arti…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 11.06.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here