Offener Brief von Genesis an Papst Franziskus

0
27

Dieser offene Brief wurde am 6. und 7. Februar 2019 in der Süddeutschen Zeitung, der New York Times, The Guardian, Le Monde und 11 weiteren überregionalen Zeitungen verschiedener Länder abgedruckt.

Eure Heiligkeit Papst Franziskus,

anlässlich der bevorstehenden Fastenzeit – einer Zeit der Reflexion und der Hoffnung – wende ich mich hochachtungsvoll an Sie. Ihre Worte zu Klimawandel, Lebensraumverlust und Umweltverschmutzung senden eine wichtige Botschaft an die Menschheit und erinnern uns daran, dass die Erde ein Zuhause ist, das wir alle teilen.

In der Enzyklika Laudato si‘ – Über die Sorge für das gemeinsame Haus erklärten Sie, dass jede Bemühung, unsere Welt zu schützen, Veränderungen in Lebensstil, Produktion und Konsum mit sich bringen wird. Ich stimme von ganzem Herzen zu und bitte Sie um Ihre Unterstützung bei der Bewältigung einer der größten Ursachen für die Probleme, mit denen wir konfrontiert sind: der industriellen Tierhaltung.

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Beitrag online unter:

Offener Brief von Genesis an Papst Franziskus

Siehe auch:

1 Million Dollar für einen guten Zweck, wenn Papst Franziskus als Zeichen gegen Klimawandel zur Fastenzeit vegan lebt. (Video)
www.presseportal.de/pm/133565/…

1 MIO. DOLLAR FÜR WOHLTÄTIGE ZWECKE, WENN PAPST FRANZISKUS ZUR FASTENZEIT VEGAN LEBT (Video)
www.milliondollarvegan.com/de

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (08.02.2019; 17:05 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 09.02.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here