Nutztierstrategie überfällig

0
18

Albert Schweitzer Stiftung – Pressemitteilung vom 09.07.2019

Heute tagt das von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner einberufene »Kompetenznetzwerk Nutztierstrategie« unter der Leitung des Bundesministers a.D., Jochen Borchert. Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, der Bund gegen Missbrauch der Tiere, der Bundesverband Tierschutz e.V, der Deutsche Tierschutzbund e.V, PROVIEH e.V. und VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz betonen anlässlich der Sitzung, dass eine Legislaturperioden übergreifende Strategie längst überfällig sei. Zugleich fordern die Tierschutzorganisationen sofortige konkrete, ordnungsrechtliche Schritte in der Tierschutzgesetzgebung, die nicht auf eine zeitraubende Diskussion in Arbeitskreise verschoben werden dürften. Das gelte auch für eine Nutztierstrategie, da auch dafür bereits alle Handlungsleitfäden auf dem Tisch lägen. Bisher war der Deutsche Tierschutzbund als einzige Organisation zur Teilnahme am Kompetenznetzwerk eingeladen, hatte eine Beteiligung aufgrund der Rahmenbedingungen jedoch abgelehnt.

Die sechs Tierschutzorganisationen fordern Bundesministerin Julia Klöckner auf, endlich konkrete, sichtbare Fortschritte im Tierschutz umzusetzen, statt neue, unnötig zeitraubende Diskussionskreise einzuberufen. Mit der unter der Leitung der ehemaligen Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner in einem breiten gesellschaftlichen Dialog erarbeiteten »Charta«, dem Abschlussbericht des Kompetenzkreises »Eine Frage der Haltung« aus der Amtszeit des Klöckner-Vorgängers Dr. Christian Schmidt und besonders mit dem Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz lägen ausreichend ausgearbeitete Handlungsgrundlagen vor: Jetzt müsse zügig eine Gesamtstrategie entwickelt werden, durch die mit einem aufeinander abgestimmten Maßnahmenbündel die bestehenden Defizite im Bereich des Tierschutzes behoben werden.

(…)

Lesen Sie bitte die vollständige Pressemitteilung online unter:

Nutztierstrategie überfällig

——– Originalnachricht ——–
Betreff: Nutztierstrategie überfällig • Albert Schweitzer Stiftung
Datum: 14.07.2019 um 12:21 Uhr
Von: “Cornelia Praetorius” cornelia.praetorius@gmx.de

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (14.07.2019; 18:36 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 14.07.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here