Norbert Hofer und Philippa Strache (FPÖ) mit Martin Balluch in Schweinefabrik? (Video)

0
18

Rückfragen & Kontakt:
VGT – Verein gegen Tierfabriken
DDr. Martin Balluch
Kampagnenleitung
Tel.: 01 929 14 98
medien@vgt.at
vgt.at

Ein Video ( www.youtube.com/watch?v=8BD2d-… ) zeigt den VGT-Obmann, wie er der „Tierschutzbeauftragten“ der FPÖ einen Vollspaltenboden mit verletzten Schweinen und viel Dreck „zeigt“.

Wien (OTS) – Die FPÖ will am 25. September dem Antrag der Liste JETZT auf ein Verbot von Vollspaltenböden in der Schweinehaltung nicht zustimmen. Damit verrät die FPÖ die Tiere, weil sie mehrmals früher bereits selbst ein solches Verbot gefordert hat. Und die FPÖ verhindert damit, dass 90 % der Schweine in Österreich je Stroh zu Gesicht bekommen, geschweige denn darauf liegen können. Der VGT-Obmann Martin Balluch hat die „Tierschutzbeauftragte“ der FPÖ, Philippa Strache, eingeladen, mit ihm in eine Schweinefabrik mit Vollspaltenböden zu gehen. Doch sie hat dieses Angebot nicht einmal einer Antwort für wert befunden. Deshalb nahm Balluch nun Frau Strache einfach so in eine Schweinefabrik mit. Als Pappfigur allerdings nur! …

APA OTS (Pressemitteilung) – 09.09.2019; 10:01 Uhr
www.ots.at/presseaussendung/OT…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 09.09.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here