Niedersachsen verbietet Rindertransporte in Drittländer

0
10

Jana Dahlke, agrarheute
Mit Material von AgE

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast hat Rindertransporte nach Kasachstan, Usbekistan und Süd-Ostrussland verboten.

Vergangene Woche Freitag (06.09.19) hat Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast Rindertransporte nach Kasachstan, Usbekistan und Süd-Ostrussland verboten.

Nach Angaben des Ministeriums wurde ein entsprechender Erlass an die zuständigen Behörden versandt. Demnach müsse davon ausgegangen werden, dass die im Rahmen von Tiertransportgenehmigungsverfahren angegebenen Versorgungsstationen auf der betreffenden Route nicht oder nur in unzureichendem Zustand existierten, so die Begründung für das Verbot. …

agrarheute.com – 09.09.2019; 09:38 Uhr
www.agrarheute.com/tier/rind/n…

Siehe auch:

Lebendtransporte: Niedersachsen untersagt Lieferungen
www.fleischwirtschaft.de/polit…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 09.09.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here