Von Holger Beckmann, ARD-Studio Brüssel

In der EU sind neue Regeln für den Verkauf von Elfenbein in Kraft getreten. Die Verbote von Einfuhr und Handel sind ausgeweitet worden, um die Ausnahmen für altes Elfenbein zu beschränken.

Es war der größte Fund illegal gehandelten Elfenbeins, der in Deutschland jemals gemacht wurde – und einer der größten in ganz Europa: Was Zollbehörden und Grenzschützer am Flughafen Berlin-Schönefeld Ende des Jahres 2020 aufspürten, erschütterte Tierschützer auf der ganzen Welt. Denn eigentlich ist der Handel mit Elfenbein international seit Jahrzehnten geächtet. Das gilt jedenfalls, wenn es sich um frische Elefanten-Stoßzähne handelt. Doch das Verbot wird immer wieder in großem Stil umgangen. Zu begehrt ist das sogenannte weiße Gold vor allem in asiatischen Ländern.

(…)

Tagesschau (11.01.2022; 11:13 Uhr)
www.tagesschau.de/wirtschaft/w…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 11.01.2022
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein