Mehrere Schüsse in unmittelbarer Nähe eines Wolfhager Wohngebietes haben jetzt Spaziergänger aufgeschreckt, die am späten Abend in der Feldgemarkung mit ihrem Hund unterwegs waren. Sie informierten die Polizei, da sie sich gefährdet fühlten.

Waldeckische Landeszeitung (28.11.2019)

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 28.11.2019
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein