Schön, dass wir im neuen Jahr ganz ehrlich zueinander sind. Schön, dass ihr so tierlieb seid und so liebevoll mit eurem Hund oder eurer Katze umgeht. Schön, dass ihr euch auch noch im Tierschutz engagiert.

Was ich nicht verstehe? Warum ihr Bekleidungsstücke mit Pelz tragt, obwohl ein Blick ins Netz ausreichen würde, um festzustellen, dass die allermeisten Pelzapplikationen von Hund, Katze, Fuchs oder Kaninchen sind.

Was ich nicht verstehe? Dass ihr immer noch Fleisch esst, obwohl ein Blick ins Netz ausreichen würde, um zu sehen, welch qualvolles Leben die Tiere führen und wie unfassbar brutal die Tötungsmethoden in den Schlachthöfen sind. Auch Tierwohllabel oder Biosiegel ändern kaum etwas an diesen Lebensqualen.

Was ich nicht verstehe? Dass ihr immer noch Milch trinkt, obwohl ein Blick ins Netz ausreichen würde, um zu erkennen, dass für eure Milch die Kälber unmittelbar nach ihrer Geburt ihren Müttern entrissen werden. Dass die Mutterkühe bis zu ihrem Gang zum Schlachthof industrielle Gebär- und Milchmaschinen sind. Auch hier ändern Tierwohllabel oder Biosiegel kaum etwas an ihren Lebensqualen.

Mal ganz ehrlich, ihr seid nicht tierlieb.

Robert Langer

—–

Diese E-Mail wurde von einem Kontaktformular von Fellbeißer Tierschutznachrichten ( www.fellbeisser.net/news) gesendet.

———-

Robert Langer (01.02.2020; 18:03 Uhr)
joseph-otto@posteo.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 02.01.2020
twitter.com/fellbeisser

1 KOMMENTAR

  1. > Mal ehrlich, ihr stellt Kerzen auf und haltet Gottesdienste ab für
    > elend verreckte Affen im Krefelder Zoo, aber ein Blick ins Netz
    > verrät euch, dass überall auf der Welt jede Sekund Tiere zu Tode
    > gequält werden( Tierversuchslabore, Zirkusse…)- Ihr seid nicht
    > tierlieb.
    >
    > Mal ehrlich, ihr sagt, ihr liebt euer Haustier wie ein
    > Familienmitglied, aber haltet Kaninchen alleine in viel zu kleinen
    > Käfigen, eure Fische in viel zu engen Aquarien, euer Pferd den ganzen
    > Tag in einer kleinen Box- ihr seid nicht tierlieb.
    >
    > Mal ehrlich, ihr sagt, ihr liebt Tiere, zahlt aber horrende Eintritte
    > für Zoobedsuche, Zirkusvorstellungen, seaorld, Delfinarien und
    > Pferdeshows wie Appassionata, obwohl jeder weiß, dass es den Tieren
    > dort nicht gut geht- ihr sei nicht tierlieb
    >
    > ::. ach, mir fällt noch soviel mehr ein….

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein