red

Köln | Die Tierschützer von “PETA” haben heute ein Video veröffentlicht auf dem das Pferd Nr. 186 im Kölner Rosenmontagszug 2020 zu sehen ist. Das Video wurde vom “Netzwerk für Tiere Köln” aufgenommen. Ein Reiter des Traditionskorps “Kölsche Funke rut-wieß vun 1823” (Rote Funken) soll nach dem Videomaterial sein Pferd in der sogenannten Rollkur geritten haben. Bereits im November 2020 erstattete PETA Strafanzeige gegen den Reiter vor dem Hintergrund des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. …

Das von “PETA” hochgeladene Video ist hier zu finden: www.peta.de/neuigkeiten/karnev…

———-

Report-k.de / Kölns Internetzeitung – 25.01.2021; 14:45 Uhr
www.report-k.de/Koeln-Nachrich…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 25.01.2021
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein