Kölner Hunde-Akademie unterstützt Halter von Tierschutzhunden

0
18

Lohmar, 11.02.2019. Besitzer von Hunden aus dem Tierschutz können sich ab sofort bei der Kölner Hunde-Akademie um eine kostenlose Erstberatung bewerben. In dem Beratungsgespräch erfahren sie, welche besonderen Anforderungen Tierschutzhunde an ihre Halter stellen. Zudem bekommen sie individuelle Tipps und persönliche Empfehlungen für den gelungenen Start in die Mensch-Hund-Beziehung.

„Hunde aus dem Tierschutz haben eine Vorgeschichte, die oft besondere Anforderungen an das Miteinander von Mensch und Hund stellt“, weiß Susanne Ronneberg, Leiterin der Kölner Hunde-Akademie. „Mit unserer Erstberatung wollen wir den frisch gebackenen Hundehaltern Wissen vermitteln, das für die Eingewöhnung des neuen Mitbewohners und den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Mensch und Hund wichtig ist.“

Die Hundehalter erfahren im Beratungsgespräch, worauf sie sich einstellen sollten, welche Merkmale Hunde aus dem Tierschutz aufweisen können und wie man am besten damit umgeht. Außerdem erhalten sie individuelle Empfehlungen auf der Basis der Eindrücke, die die Kölner Hunde-Akademie von dem Hund und seinem Verhalten gewonnen hat.

Bewerben um das kostenlose Erstgespräch können sich Tierhalter, die in den letzten drei Monaten einen Hund aus dem Tierschutz aufgenommen haben. Bewerbungen per Mail mit Angaben zum Hund (Alter, Herkunft, Datum der Aufnahme in die Familie, ggf. besondere Probleme) an info@koelnerhundeakademie.de. Die Beratung findet in Köln statt.

Kölner Hunde-Akademie
Susanne Ronneberg
info@koelnerhundeakademie.de
Tel.: 0157 / 82850043

Dr. Marion Steinbach
SteinbachPR. Konzept – Text – Kommunikation
Stresemannstr. 12
53840 Troisdorf
Tel.: 02241 / 97 28 077
Mobil: 0178 / 32 75 419
steinbach@steinbach-pr.de
www.steinbach-pr.de

———-

Dr. Marion Steinbach (11.02.2019; 09:52 Uhr)
steinbach@steinbach-pr.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 11.02.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here