Kleine Parteien bei der Wahl: Tierschutz, Dexit, Bierpreisbremse

0
28

Insgesamt 54 in Bayern wählbare Parteien und Wählergruppierungen haben ihre Listen zur Europawahl eingereicht – Rekord. Unter den Bewerbern befinden sich auch viele Unbekannte aus allen politischen Spektren. Die Vielfalt ist so groß wie nie zuvor.

Neben den im Bayerischen Landtag vertretenen Parteien CSU, Grüne, Freie Wähler, AfD, SPD und FDP kämpfen auch 48 weitere um den Einzug ins Europaparlament. Darunter sind einige Exoten, aber auch einige, die sich inhaltlich ähneln.

Erstmals wollen gleich fünf Parteien primär mit dem Thema Tierschutz antreten: Partei Mensch Umwelt Tierschutz (bereits im Europaparlament vertreten), Aktion Partei für Tierschutz, Tierschutzallianz, Partei für Tiere Deutschland sowie die Deutsche Hundepartei. …

BR24 – 15.03.2019; 15:47 Uhr
www.br.de/nachrichten/bayern/t…

Siehe auch:

Tierschutz hier! Tierrechte jetzt wählbar!
www.lokalkompass.de/duesseldor…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 15.03.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here