Kastration: Tierärzte gegen Fristverlängerung

0
15

Henning Lehnert

In einer gemeinsamen Pressemitteilung haben sich die Bundestierärztekammer (BTK), die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT) und die Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG) gegen die von den Koalitionsfraktionen von Union und SPD befürwortete Fristverlängerung bei der Ferkelkastration ( www.topagrar.com/themen/Ferkel… ) ausgesprochen. Begründung: Für eine Verlängerung der Frist um zwei Jahre bestehe aus wissenschaftlicher und ethischer Sicht keinerlei vertretbare Begründung. Sie sei mit dem grundgesetzlich fixierten Staatsziel „Tierschutz“ nicht vereinbar, da bereits umsetzbare Alternativen zur Verfügung stünden. …

top agrar online – 09.10.2018
www.topagrar.com/news/Schwein-…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 09.10.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here