Der PHW-Konzern (Wiesenhof) betreibt in Bayern einen gewaltigen Schlachthof. Wir verfolgten gezielt Tiertransporte von mehreren Massentierhaltungen für Wiesenhof-Masthühner. Die Erkenntnis: Hunderttausende Hühner werden von Süddeutschland in der Hitze des Sommers und auch der Kälte des Winters auf grausame Transporte zu einem Schlachthof im Berliner Umland gefahren.

Hier zur TV-Veröffentlichung auf WISO (Beitrag ab Minute 24:30): ZDF-WISO-Beitrag ( www.zdf.de/verbraucher/wiso/wi… )

Hier zu unserer Pressemitteilung: www.presseportal.de/pm/110736/…

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Beitrag online unter:
shoutout.wix.com/so/a0NIqcysd?…

—–

Gesendet: Dienstag, 22. September 2020 um 13:02 Uhr
Von: “SOKO Tierschutz e.V.” info@soko-tierschutz.org
An: “Martina Patterson” pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Irrsinnige Wiesenhoftransporte

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (22.09.2020; 19:10 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 23.09.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein