MAINZ – Der ersehnte Corona-Impfstoff wäre nach Einschätzung einer Wissenschaftsinitiative ohne Tierversuche nicht möglich. Der Zulassung erster klinischer Tests an Menschen «waren Tierversuche an Mäusen und Ratten vorausgegangen», berichtete die Initiative «Tierversuche verstehen». In einer späteren Phase seien Tierversuche mit Rhesusaffen durchgeführt worden. …

———-

lokalo.de – 21.11.2020

Initiative „Tierversuche verstehen“: Ohne Tierversuche kein Corona-Impfstoff

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 21.11.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein