Ferkelkastration ohne Betäubung weiter erlaubt (Video)

0
14

Bis die betäubungslose Kastration männlicher Ferkel verboten sein wird, wird es nun zwei Jahre länger dauern, als zunächst vorgesehen. Die Große Koalition in Berlin hat sich am Freitag auf einen Gesetzesentwurf verständigt, mit dem die Übergangsfrist bis Ende 2020 verlängert werden soll. Auf einen Aufschub der Betäubungspflicht ( www.ndr.de/nachrichten/nieders… ) hatten sich die Koalitionsspitzen bereits Anfang Oktober geeinigt. Eine praktikable oder marktgängige Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration gebe es bisher nicht, sagte Unions-Fraktionsvize Gitta Connemann aus Leer. Und ein Verbot ohne Alternative würde viele Sauenhalter zur Aufgabe zwingen. …

NDR.de – 04.11.2018; 13:43 Uhr
www.ndr.de/nachrichten/nieders…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 04.11.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere