Die Stadt ist kein Ort für große Hunde

0
12

Jakob Zirm

Natürlich können auch Dackel zubeißen. Aber getötet werden Kinder nur von den sogenannten Listenhunden. Das müssen auch Hundeliebhaber einsehen.

Es sind sehr eigenartige Argumente, die von Hundeliebhabern gegen die jüngste Verschärfung der Hundehaltungs-Gesetze in Wien ( diepresse.com/home/panorama/wi… ) vorgebracht werden. So kritisiert etwa die Organisation “Vier Pfoten“, dass davon nur Listenhunde betroffen sind. Das sind Hunde, die als potentiell gefährlich angesehen werden. In einer Aussendung heißt es: “Der Rassetyp bedeutet nicht automatisch, dass ein Hund gefährlich ist. Wir sehen das gerade aktuell am Fall des Dackels, der ein kleines Kind gebissen hat.” …

DiePresse.com – 11.10.2018; 11:56 Uhr
diepresse.com/home/meinung/kom…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 11.10.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere