Die Ostsee ist in der Krise – #ÜberfischungStoppen

0
11

Hallo Martina,

die Ostsee steckt in einer Krise. Nach Jahren der gierigen und kurzsichtigen Überfischung stehen Fischpopulationen wie der östliche Dorsch und der westliche Hering in der Ostsee kurz vor dem Zusammenbruch.

Unsere Politiker müssen jetzt handeln, bevor es zu spät ist. Während die Fischereiindustrie für kurzfristige Gewinne weiter bis an die natürlichen Grenzen fischt, kann deine Stimme dazu beitragen, Fischereiministerin Julia Klöckner zu ermutigen, sich für den Schutz und die Zukunft der Fischbestände in der Ostsee einzusetzen.

Bitte schreibe eine kurze Nachricht an Julia Klöckner, in der Du nachhaltige Fangquoten forderst, einschließlich einer vorübergehenden Einstellung des kommerziellen Fischfangs von Dorsch und Hering in der Ostsee, um den Beständen eine Chance zur Erholung zu geben:

SCHREIBE EINE KURZE NACHRICHT
save.our.fish/node/143?utm_sou…

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Beitrag online unter:
mailchi.mp/5e6449613436/die-os…

—–

Gesendet: Montag, 07. Oktober 2019 um 15:40 Uhr
Von: “Our Fish” takeaction@our.fish
An: “Martina Patterson” pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Die Ostsee ist in der Krise

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (07.10.2019; 18:46 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 08.10.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here