Deutsche Agrarministerin kritisiert Dumpingpreise für Fleisch

0
18

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe
(APA/AFP)

Tiere seien keine Wegwerfware, sonder Mitgeschöpfe. Deshalb hält Ministerin Julia Klöcker Rabattaktionen im Supermarkt für „ethisch nicht vertretbar“.

Osnabrück – Die deutsche Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat Rabattaktionen von Supermärkten für Fleisch und Milch als „ethisch nicht vertretbar“ kritisiert. Tiere seien „keine Wegwerfware, sondern Mitgeschöpfe“, sagte Klöckner der Neuen Osnabrücker Zeitung vom Dienstag. Daher solle man Fleischpreise auch „nicht als Lockmittel nutzen“. …

Tiroler Tageszeitung Online – 15.05.2018; 09:11 Uhr
www.tt.com/lebensart/genuss/14…

Siehe auch:

NOZ: Klöckner: Dumpingpreise für Fleisch ethisch nicht vertretbar
www.finanznachrichten.de/nachr…

Ministerin kritisierte Billigangebote: Klöckner: Dumpingpreise für Fleisch ethisch nicht vertretbar
www.noz.de/deutschland-welt/po…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 15.05.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

wp-puzzle.com logo

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.