Bedenken wegen Tierschutz: Veterinäramt will Tierklappe in Bad Belzig schließen

0
19

von Matthias Matern

Die Auffangstation sollte Tieren helfen, gerade zur Ferienzeit, wenn viele Haustiere ausgesetzt werden. Doch laut Kreisverwaltung Potsdam-Mittelmark ist die Klappe nicht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar.

Steindorf/Bad Belzig – Mit der ersten sogenannten Tierklappe in der Region wollten die Aktivisten des Vereins Tierhilfe Hof Samtschnute aus Steindorf bei Wiesenburg/Mark dem alljährlich wiederkehrenden Problem des Aussetzens von Haustieren zu Ferienbeginn etwas entgegensetzen. Nun musste die anonyme Abgabestelle auf einem Grundstück in Steindorf geschlossen werden: Die Tierklappe ist nicht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar, teilte die Kreisverwaltung Potsdam-Mittelmark jetzt mit. …

Potsdamer Neueste Nachrichten – 16.07.2018
www.pnn.de/pm/1302573/

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 16.07.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere