Appell an UNESCO-KOMMISSION: Kein Kulturerbe für Brieftaubenwesen

0
15

Beitrag eingestellt von Silja Meyer-Suchsland

Unser Brief mit einer bunte Bilderdokumentation von verletzten, fast verhungerten oder tot auf gefundenen Brieftauben ist diese Woche nach Bonn gegangen:

Stadttaubenprojekt Wesel-Hamm e.V.

An:
Deutsche UNESCO-Kommission
Herrn Generalsekretär Dr. Roland Bernecker
Colmantstraße 15
53115 Bonn

Keine Aufnahme des Brieftaubenwesens/Brieftaubensports als „immaterielles Kulturerbe“

Sehr geehrte Herr Dr. Bernecker,
sehr geehrter Herr Prof. Dr. Wulf,
sehr geehrte Damen und Herren,

unbegreiflich ist für mich als Leiterin und Gründerin des Stadttaubenprojektes Wesel die Überlegung, das Brieftaubenwesen als Kulturerbe von Deutschland aufzunehmen.

Eine tierquälerische „Tradition“ unter Landesschutz zu stellen ist angesichts der folgenden bekannten Abläufe im Brieftaubenwesen blanker Hohn gegen uns ehrenamtlich tätige Personen sowie gegen die betroffenen Tiere als Lebewesen:

Seit Jahrzehnten kämpften sogenannte Stadttaubenprojekte bundesweit durch die Errichtung von Stadttaubenhäusern gegen die Flut von Nachkommen entflogener Brieftauben an, um das Elend von Stadttauben sowie den wirtschaftlichen Schaden, den Taubenkot in Städten anrichtet, zu mindern.

Ich habe seit 2010 bis heute ehrenamtlich drei große Stadttaubenhäuser in Wesel durch Spenden auf den Weg gebracht. Diese werden seit dieser Zeit von geschwächten Brieftauben in Not in letztem Moment aufgesucht. Die Zahl an Zulauf liegt seitdem bei über 200 Tieren pro Jahr in drei Häusern. …

Lokalkompass.de – 15.09.2018
www.lokalkompass.de/wesel/poli…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 16.09.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere