krott mit dpa

Seit über 50 Jahren lebt eine Herde von Mufflon-Schafen im Bielefelder Stadtwald. Nun entschied ein Gericht, dass alle Tiere abgeschossen werden müssen – der Waldbesitzer hatte sich zuvor über Biss-Schäden beklagt.

Über vier Jahre dauerte der Rechtsstreit, nun endete er mit einer für Tierschützer erschütternden Nachricht: Einer ganzen Herde von Mufflons (Wildschafen) droht nun der Abschuss. Zuvor hatte ein Waldbesitzer geklagt, den die aktuell zwölf Tiere stören. Die Herde wurde bereits vor Jahrzehnten im Bielefelder Stadtwald angesiedelt. …

www.welt.de/vermischtes/articl…

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (11.11.2019; 20:04 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 12.11.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein