Start Autoren Seite 2

Autoren

Beiträge verschiedener Tierrechtsautoren

TIERE HABEN KEINE RECHTE – WARUM EIGENTLICH?

0
Mensch und Tier sind sich ähnlicher als bisher angenommen, meint jedenfalls die moderne Verhaltensbiologie. Intelligenz scheint nicht mehr nur ein besonderes Kennzeichen des Menschen...

Texte von Peter H. Arras

0
Alle Links von Peter H. Arras (AKT) Tiergerechter Umgang mit Tauben im urbanen Bereich Referat zum Thema: ZELLULOSE – das neue „Brot für die Welt“ oder:...

Von Pferden, Hunden und Schweinen

0
Helmut F. Kaplan “Sportpferd“ las ich jüngst auf einem Auto-Anhänger - und dachte gleich an Anhänger anderer Art: an solche, mit denen Schlachtpferde transportiert werden....

Alles reine Satire!

0
Quellenangabe: Aus Frankfurter Rundschau, copyright www.thomasplassmann.de

Neues Buch von Dr. Helmut F. Kaplan – Tierrechte: Wider den Speziesismus

0
Speziesismus steht für das ganze menschliche Unrecht gegenüber Tieren. Er liegt vor, wenn Wesen nicht aufgrund ihrer Rassen- oder Geschlechtszugehörigkeit diskriminiert werden, sondern aufgrund...

Rückkehr der Hundestaupe

0
Dirk Schrader Wir erinnern uns: in den 80er und 90er Jahren des vergangenen Jahrtausends blühte der Handel mit Hundewelpen. Unter unsäglichen Bedingungen wurden diese Tiere...

Tierrechte und Empathie – Rede zum Tierrechtstag in Jena

0
Gekürzte Fassung der Rede zum Tierrechtstag in Jena am 6.7.2013 Empathie ist ein Wort, das wir in unserem heutigen Sprachgebrauch gerne und häufig verwenden. Es...

Panzer für den Naturschutz

0
Unabhängige  Tierschutz - Union Deutschlands Allianz für Tierrechte - Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – "Jagdfreie Natur" - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen...

Zum Thema Atemstörung beim Hund

0
oder: Besuch aus Kassel Tanja Kraft wohnt in Kassel und brachte Ihren French Bully „Samy“ letztes Jahr im Juli in die Universitätsklinik in Giessen. Der...

Ja wie denn nun – wie ernähre ich meinen Hund und meine Katze selbst?

0
Merkwürdig – der österreichische Rundfunk bringt alle Augenblick eine Sendung über die Fatalität des industriellen Tierfutters und blendet dann meine Wenigkeit ein: Ich sage...