Wilderer töten 20.000 Elefanten auf der Jagd nach Elfenbein

Wilderer töten 20.000 Elefanten auf der Jagd nach Elfenbein

0 105

Genf – Trotz strenger Verbote floriert der internationale Handel mit Elfenbein: Im vergangenen Jahr haben Wilderer in Afrika mehr als 20.000 Elefanten getötet, um an ihre kostbaren Stoßzähne zu kommen. Tierschützer sind angesichts dieser Entwicklung alarmiert. Sie sehen den Fortbestand der Art in Gefahr …

Derwesten.de – 13.06.2014; 12:14 Uhr

www.derwesten.de/panorama/wild…

Siehe auch:

Schockierende Zahl aus Afrika – Elfenbein-Jagd: Wilderer töten über 20.000 Elefanten (Video)

www.focus.de/panorama/welt/ele…

Grausame Renaissance: Jagd auf Elefanten nimmt zu

www.greenpeace-magazin.de/aktu…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 13.06.2014
twitter.com/fellbeisser

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort


*