Verbot von Wildtieren im Zirkus – Elefant, Nashorn & Co. gehören nicht in die Manege

0
8

geschrieben von Redaktion
Quelle: gruene-hessen.de/landtag

(BUP) Für die GRÜNEN im Landtag ist der Vorstoß der hessischen Landesregierung für ein Verbot von Wildtieren im Zirkus ein wichtiger Schritt zu mehr Tierschutz. „Elefant, Nashorn & Co. haben im Zirkus nichts zu suchen. Wir sind sehr froh, dass sich Hessen für ein Verbot auf Bundesebene einsetzt“, erklärt Angela Dorn, umweltpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag. Das hessische Landeskabinett hat einen entsprechenden Entwurf der GRÜNEN Umweltminiserin Priska Hinz für eine Bundesratsinitiative beschlossen. Demnach sollen bestimmte Wildtierarten wie Affen, Elefanten, Großbären, Nashörner und Flusspferde vom Zirkusbetrieb ausgenommen werden …

BundesUmweltPortal – 13.02.2016; 16:15 Uhr
www.bundesumweltportal.de/hess…

Siehe auch:

Hessische Landesregierung beschließt Bundesrats-Initiative zum Verbot bestimmter Wildtiere im Zirkus
www.bundesumweltportal.de/hess…

Wildtierverbot im Zirkus – Hessen unternimmt neuen Anlauf
www.regio-news.de/ka/news-karl…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 13.02.2016
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT


*