PRESSESPIEGEL (06.02.2016)

0
52

Dokumentarfilm „Grenzbock“: Wolfs Revier

Von Silvia Hallensleben

Wie deutsche Jäger ticken: die Doku „Grenzbock“ von Hendrik Löbbert findet treffende Metaphern für die ganze Gesellschaft.

Staatliche Grenzen sind ein höchst akutes Thema. Aber auch mitten im deutschen Wald verlaufen unsichtbare Grenzlinien – nicht nur wegen der Beute- und Brutreviere einzelner Tierarten. Sondern auch wegen des deutschen Jagdrechts, das den Wald fein säuberlich in Jagdbezirke ordnet und dann an sogenannte Jagdausübungsberechtigte und Hegegemeinschaften verteilt. Diese Besitzverhältnisse entscheiden darüber, wer wo auf das freie Wild schießen darf. So machen ein paar Zentimeter aus einem edlen Jäger einen Wilderer und aus einem Platzhirsch eben einen Grenzbock …

Tagesspiegel – 06.02.2016; 15:55 Uhr
www.tagesspiegel.de/kultur/dok…

**********

Aufgedeckt: Mythen über Fleisch

von Bunte.de Redaktion

Wir klären Sie hier über die 3 hartnäckigsten Mythen über Fleisch auf.

Kein Thema hat in den letzten Monaten so stark polarisiert wie der Verzehr von Fleisch. Wir sind uns sicher, dass auch Sie mindestens einen im Bekanntenkreis haben, der von heute auf morgen Fleischgerichte und Co. verteufelt hat und dies nur allzu gerne Kund tut. Belehrungen, ein Klaps auf die Finger, wenn jemand herzhaft in sein Mettbrötchen beißen möchte sind hier vorprogrammiert. Der Trend hin zum Veganismus hat diese Haltung vermutlich noch bestärkt. Ganz gleich, ob Sie vegan leben oder echte Fleisch-Fans sind, wir räumen hier ein für alle Mal mit hartnäckigen Mythen über Fleisch auf.

Fleisch ist böse und jeder, der Fleisch isst, auch – stimmt’s? Diese Meinung wird seit einigen Jahren immer lauter. Aber was ist eigentlich dran? Wir haben die Antwort …

BUNTE.de – 06.02.2016; 14:30 Uhr
www.bunte.de/lifestyle/kochen-…

**********

Ich bin Veganer! – der Comedian Kaya Yanar im Interview

von Sabine Kampmann

Der 1973 in Frankfurt am Main geborene Komiker und Fernsehmoderator Kaya Yanar ist uns allen sicher nicht nur durch die mehrfach ausgezeichnete Sat.1-Comedysendung „Was guckst du?!“ bekannt. Nach etlichen Fernseh- und Comedypreisen bekam Kaya Yanar 2005 auch die Grüne Palme für besondere Verdienste um die Völkerverständigung …

Vegan News – 06.02.2016
www.vegan-news.de/kaya-yanar-i…

**********

Wildtier gefunden – Was tun?

Quelle Text: HMUKLV, Landestierschutzbeauftragte

[Hessen] Alljährlich sowohl im Herbst als auch im Frühjahr werden vermeintlich hilfsbedürftige Wildtiere in der freien Landschaft entdeckt und mit den besten Absichten „gerettet“ und mitgenommen. Aber was dann? …

Hessenmagazin.de – 06.02.2016
www.hessenmagazin.de/news-tick…

**********

Die Frau, die Hunde vor dem Kochtopf rettet (Video)

Von Hyung-Jin Kim

Jung Myoung Sook verdient ihren Lebensunterhalt mit Putzen und dem Sammeln von Leergut. Die 61-Jährige versorgt zugleich über 200 Hunde, die sie vor dem Einschläfern oder vor Schlimmerem bewahrt …

DIE WELT – 06.02.2016; 08:36 Uhr
www.welt.de/vermischtes/articl…

**********

Newsletter ProVegan: Ausgabe 05/2016 vom 05.02.2016

Der aktuelle provegane Newsletter ist da: www.provegan.info/newsletter

Die bisher erschienenen Newsletter finden Sie in unserem Newsletter-Archiv: www.provegan.info/de/newslette…

Sämtliche Einzel-Beiträge vergangener Newsletter können Sie jederzeit in unserer Infothek nachlesen: www.provegan.info/infothek

Mit den besten veganen Grüßen,

Dr. med. Ernst Walter Henrich (05.02.2016; 16:43 Uhr)
noreply@provegan.info

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (05.02.2016; 22:04 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Rettet den Regenwald e.V. – Newsletter vom 05.02.2016

Bitte unterschreibt: Yahoo soll Elfenbein-Handel stoppen!

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

Yahoo ermöglicht in Japan den Handel mit Elfenbein und nimmt dabei Millionen Euro ein. Laut einer Studie der Environmental Investigation Agency (EIA) wurden zwischen den Jahren 2012 und 2014 mehr als 12 Tonnen Elfenbein über Yahoo verkauft.

Yahoo macht sich durch den Elfenbein-Handel an der Wilderei von Elefanten mitschuldig. Die illegale Jagd hat dramatische Züge: Elefanten könnten schon bald ausgerottet sein.

Bitte fordern Sie Yahoo-Chefin Marissa Mayer dazu auf, den Elfenbein-Handel auf allen Plattformen zu verhindern.

Wollen Sie mehr Druck machen? Haben Sie einen Mailaccount bei Yahoo? Kündigen Sie!

ZUR PETITION:
www.regenwald.org/aktion/1036/…

Freundliche Grüße und herzlichen Dank,

Reinhard Behrend
Rettet den Regenwald e.V.

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
www.regenwald.org/newsletter/2…

———-

Rettet den Regenwald e.V. (05.02.2016; 19:38 Uhr)
action@regenwald.org

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan
www.tierrechte-kaplan.org/

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 06.02.2016
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

wp-puzzle.com logo