Die Jagd als letztes Mittel – Fuchs, Marder & Co. im Visier

Die Jagd als letztes Mittel – Fuchs, Marder & Co. im Visier

0 37

von Simone Schlüter

Vierbeinige Räuber haben sich zu einer großen Gefahr für Küstenvögel entwickelt: besonders auf Nordstrandischmoor, Oland und Langeneß. Nun greift die Nationalparkverwaltung zum letzten Mittel: Das ist die Jagd …

shz.de – 01.02.2015; 16:00 Uhr
www.shz.de/lokales/husumer-nac…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 01.02.2015
twitter.com/fellbeisser

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort


*