Autoren

Autoren

Beiträge verschiedener Tierrechtsautoren

Tierrechte – das Ende einer Illusion?

In der Praxis ist die Tierrechtsbewegung bisher grandios gescheitert Helmut F. Kaplan Jährlich werden zwischen 50 und 60 Milliarden Tiere für menschliche Ernährungszwecke getötet. Das sind...

Verdrängen, Ethik und Egoismus

Helmut F. Kaplan Über die psychologische Sinnhaftigkeit des Verdrängens in bestimmten Situationen lässt sich bekanntlich trefflich streiten. (Ich verwende “Verdrängen“ hier in seiner alltagssprachlichen, psychoanalytisch...

Ein Herz von Kindern

Helmut F. Kaplan Die Fressseite (“eatdrink“) des “Profil“ (25, 2009, S. 83) berichtet über den Koch Xie Hong: “Xie Hong hat einen türkischen Fleischhauer leer gekauft;...

Schädliche Scheinfortschritte

Helmut F. Kaplan Viele Menschen - mich eingeschlossen - glaubten lange, dass die Tierschützer im Laufe der letzten Jahrzehnte von den Tierrechtlern doch wenigstens ansatzweise...

Liebe, Ethik und Egoismus

Helmut F. Kaplan Was ist Liebe? Ich meine jene Liebe, die mit Verliebtheit einhergeht, mit „höherem Herzschlag“, mit „Schmetterlingen im Bauch“ usw. – und die,...

Folter, von der Tiere nur träumen können

Helmut F. Kaplan So schrecklich die Foltermethoden der Bush-Administration, über die jetzt überall berichtet wird, sind – Tiere können von solcher Folter nur träumen: Diese...

Milch-Mörder-Märchenwelt

Helmut F. Kaplan „Durch den Kauf regionaler Milchprodukte kann jede/r KonsumentIn auch einen enormen ‘Mehrwert‘ lukrieren: Denn die heimischen Bauern leisten auch einen wichtigen Beitrag...

Zitate von Helmut F. Kaplan (III)

ET = Charles Patterson: Eternal Treblinka. New York: Lantern Books, 2002. K = Kompendium von www.tierrechte-kaplan.org L = Leichenschmaus – Ethische Gründe für eine vegetarische Ernährung....

Mit Tierbefreiern unterwegs – oder die Geschichte von “Michi” dem Käfighuhn

“Michi”, ein naiv-liebenswertes Hühnchen, war dazu verdammt, unter barbarischen Lebensumständen, zusammen mit vielen anderen Leidensgenossen in einem kleinen Drahtkäfig vegetierend, Eier zu legen. Nutzen...

Gottes Lamm an dürren Stätten (Neues Deutschland)

Krise hin, Krise her, zu Ostern wird in Deutschland gebraten, geschmort und gegrillt, was Röhre und Rost hergeben. Das Ende der Fastenzeit spielt dabei...