Hoffnung und Geduld – Segen oder Sackgasse

Helmut F. Kaplan Werde ich gefragt, was mein größter Fehler, meine größte Schwäche sei, antworte ich: meine Geduld. Das klingt paradox, trifft aber zu -...

Haben Tierrechtler Grund zu Optimismus?

Zur realistischen Einschätzung darüber, ob Optimismus in der Tierrechtsbewegung angebracht ist, empfiehlt sich ein Blick in den Nahen Osten, wo gerade wieder ein sinnloser...

An Interview with Helmut F. Kaplan

Am Freitag, den 23. 01. 2009, und am Samstag, den 24. 01. 2009, wird auf Supreme Master Television ein Interview mit Helmut F. Kaplan...

Status quo nach 30 Jahren Tierrechtsbewegung (88)

Im Interesse realistischer Wahrnehmungen und rationaler Schlußfolgerungen poste ich in loser Folge einschlägige Meldungen. Helmut F. Kaplan Quelle: tierrechts-news / Bernd-Wolfgang Meyer, 8. 1. 2009 Nacht...

Dürfen Tierrechtler radikal sein? (Neues Deutschland)

Über die Schwierigkeiten einer Befreiungsbewegung. Über 100 Tage saßen in Österreich zehn Tierrechtler in Untersuchungshaft. Sie waren Ende Mai bei einer Nacht-und-Nebel-Aktion von der...

“Das ist purer, blanker Machtmissbrauch”

Der Tierethiker Helmut F. Kaplan lehnt Tierversuche grundsätzlich ab Helmut F. Kaplan im Gespräch mit Frank Meyer Eine absolute Gleichbehandlung von Mensch und Tier fordert der...

Ich bin ein Amerikaner

Helmut F. Kaplan In gewißem Sinne sind die Amerikaner tatsächlich, was sie auf peinliche Weise permanent in die Welt posaunen – das großartigste Volk der...

Müssen Tierrechtler “radikal“ sein?

Was bei der Berichterstattung über die zehn verhafteten österreichischen Tierschützer NICHT zur Sprache kam Helmut F. Kaplan In den meist merkwürdig oberflächlichen Berichten über Festnahme, Untersuchungshaft...

TIERE HABEN KEINE RECHTE – WARUM EIGENTLICH?

Mensch und Tier sind sich ähnlicher als bisher angenommen, meint jedenfalls die moderne Verhaltensbiologie. Intelligenz scheint nicht mehr nur ein besonderes Kennzeichen des Menschen...

Es gibt keine Entschuldigung dafür, nicht sofort Vegetarier zu werden

Der renommierteste Tierrechtler des deutschen Sprachraums, Helmut F. Kaplan, spricht über die Notwendigkeit, Vegetarier zu werden, über ‚Schlachthöfe als KZs von heute’ und über...